ARCHIVES

Nr 89 _ searching Panama paper’s – Costa rica  the sold wonder?

Nr 89 _ searching Panama paper’s – Costa rica the sold wonder?

2024-03-02 Denkste mit dem flacher, gestern von der Grenze nach David, eine nicht auffällige neue Stadt und überraschend trocken und …. alle Gewässer sind klarer als in Costa Rica ( wahrscheinlich weil hier wesentlich weniger Leute sind ). Im Ländervergleich ist mir sofort Angola eingefallen, ich weiß, dass habe ich bei Belize auch schon gesagt, […]

Read More
Nr 87 _  Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras

Nr 87 _ Belize, Guatemala, El Salvador, Honduras

2024-01-24 Das war meine kurze Honduras Vorstellung. Ein komisches Land – irgendwie wird versucht es besser zu schreiben und auf der anderen Seite habe ich nirgendwo so viele traurige Gesichter gesehen. Glaube es ist nicht alleine das wirtschaftliche Verhältnis, sondern ein Maß an nicht Veränderbarkeit die so viele Leute traurig macht. Von der Ebene bin […]

Read More
Nr 86 _ Peninsula de Yucatan

Nr 86 _ Peninsula de Yucatan

2023-12-17 Upps ist das schnell gegangen diese 4 Wochen und Birgit ist schon wieder auf dem Weg nach Hause. 🥲 Schön war’s, obwohl nicht ganz so spektakulär wie in Srilanka zu Beginn des Jahres – die Umstände hier auf der Halbinsel wo fast alles flach ist, geben einfach nicht soviel her. Viel fahren wollten wir […]

Read More
Nr 85 _ Chiapas, Tabasco, Campeche to Merida

Nr 85 _ Chiapas, Tabasco, Campeche to Merida

2023-11-18 Siebzehn vor und eins zurück, jetzt hat es mich wieder Mal erwischt. Aus einem Start mit einem versuchten Ritt an der Wasserkante wurde leider eine schwungvolle Vorwärtsrolle vom Sattel in den Sand – keine große Sache, nur ein kleiner Knick im Ego 😁. Danach haben sich am Horizont dunkle Wolken abgezeichnet und es war […]

Read More
nr 45 _ Transafrica, einmal um den ganzen Kontinent

nr 45 _ Transafrica, einmal um den ganzen Kontinent

Wüste und diese unglaubliche Weite ……. für mich das letzte Stück Afrika für wahrscheinlich längere Zeit :-((  zum Abschied in der Nähe des Hafens von Tanger, von wo die Fähre nach nach BARCA abgelegt hat. Dann bin ich gut gelandet in good old Europe – uffff das war schon eine Umstellung und gleich Start in […]

Read More
nr 38 _ der Süden, Kribi, Jaunde, Douala nach Ngaubela

nr 38 _ der Süden, Kribi, Jaunde, Douala nach Ngaubela

Das Land hat mich freundlich empfangen und ich bin nach einigen Grenzformalitäten erst etwas spät in einem Dorf nahe der Grenze gelandet –  soviele Zuschauer habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Die Strassensperre habe ich in ein “ kann ich hier schlafen umgewandelt“ und wurde gleich herzlich begrüsst. Grosse Änderung habe ich keine festgestellt […]

Read More
nr 37 _ Kongo Brazzaville into Tarzan Area

nr 37 _ Kongo Brazzaville into Tarzan Area

Durfte im Niemandsland an der Grenze einen Tag früher einreisen. Der Balken war noch herunter auf der einen Seite ein Österreicher aus Vorarlberg, auf der anderen Seite ein mauretanisches Auto mit bayrischem Inhalt. War ein komisches Bild und die Freude war gross den ersten europäischen Touristen überhaupt zu treffen. Wir haben uns gleich unter den […]

Read More
nr 36 _ Pungo Andongo  nach Kongo Kinshasa

nr 36 _ Pungo Andongo nach Kongo Kinshasa

Wirklich einer der bezauberndsten Orte die ich je gesehen habe – diese Angola ist wirklich ein verrücktes Land – sozusagen der Wilde Westen – mit allem drum und dran. ( Inreach ) Die Route hat mich zuerst nach Westen über eine rechte Holperpiste nach Mussende und von dort nach Norden zum Rio Kwanza, jenem Fluss […]

Read More