one tree planted

Seit vielen Jahre bin ich auf der Welt auf unterschiedlichste Art gereist und dabei sind mir die Folgen des Klimawandels oft sehr markant begegnet. In den Wüsten, den Wüstenrändern ist es offensichtlich, aber besonders in den Breitengraden der Tropen oder den Regionen des Äquators in Afrika ist es mir oft erschreckend vor Augen geführt worden, wie gross der Verlust an Diversität geworden ist.

Crowdfunding auf dem Weg um die Welt

Spätestens Anfang im September 2021 werde ich die Unternehmung starten und entgültig aufbrechen. Viele Kulturräume sprechen mich an und ich möchte gerne mein Schwester im Süden Australiens wieder sehen – es werden mindestens 30.000 KM sein und wird seine Zeit brauchen.

Mit Deiner Spende kann für 1 Euro / Dollar = 1 Baum gepflanzt werden. Mein Ziel ist es mit Deiner Spende pro geradelten 10 KM = 1 Baum zu pflanzen – es wäre schön wenn wir auf mehr als 3000 gepflanzte Bäume kommen würden.

Bäume zu pflanzen finde ich eine wichtige Maßnahme im Kampf gegen die Klimakrise und soll helfen, bedrohte Arten zu schützen, einzigartigen Lebensräume zu erhalten und an die kommenden Generationen übergeben zu können. Jeder Cent wird direkt  überwiesen und Ihr könnt Euch aussuchen wo Ihr es für sinnvoll erachtet!

Wieso gerade One Tree Planted unterstützen?

One Tree Planted ist eine non-profit Organisation mit Gütesiegel – Deine Spende ist in guten Händen.

One Tree Planted arbeitet mit Einheimischen direkt vor Ort zusammen um sicher zu stellen, dass die neu gepflanzten Bäume geschützt und auch gepflegt werden. Freiwillige helfen mit und gemeinschaftliche Verantwortung wird gefördert.

One Tree Planted weiß wo es wichtig ist wieder aufzuforsten und welche Bäume in den unterschiedlichen Regionen gepflanzt werden müssen. Du entscheidest selbst, wo gepflanzt werden soll und  1 Euro / Dollar = 1 Baum gepflanzt!

 

Hier gibt seine personalisierte Seite die den Überblick zeigt wieviel Bäume auf meiner Reise bereits zusammen gekommen sind. Helft mit etwas für unseren Planeten und unser Klima zu tun –  seit aktiv und pflanzt Bäume! Jeder einzige Cent wird gespendet !

 

An so vielen Orten der Welt bin ich herzlich empfangen worden, obwohl der wirtschaftlichen Druck spürbar war, habe ich erlebt, was es heißt ein warmes Essen zu machen und das Überleben buchstäblich von etwas Brennbarem abhängt, mangels fehlender Ressourcen, Not oder Resignation, ist es besonders wertvoll, die gerodeten Wunden und das fragile Ökosystem zu unterstützen und um den Person die unter solch nachteiligen Bedingungen leben, Wertschätzung entgegen zu bringen.

Es gibt einen Film über den herausragenden Fotographen Sebastiao Salgado von Salgado / Wenders den Sie gesehen haben sollten – aber das eigentlich Wunder hat seine Frau Lélia Delfin Warwick vollbracht – schauen Sie den Film „Das Salz der Erde“.

Jede kleine Spende, gibt ein grösseres Ganzes und kleines Geld hat grosse Wirkung! Besonders freuen würde es mich wenn wir es gemeinsam schaffen den Schnitt unter 10:1 zu drücken! 

Deine Spende ist herzlich willkommen! 

Vielen Dank. Hans-Peter

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.